8. Spieltag: SV Brettheim – TSV Goldbach 3:1 – Reserve 2:1

In einem ereignisarmen Kreisligaspiel setzte sich der SV Brettheim aufgrund einer klaren Leistungssteigerung im 2. Durchgang verdient durch. In der Hälfte ging Goldbach nach einer halben Stunde verdient mit 0:1 in Führung. Schön herausgespielt musste Dennis Lahn nur noch den Fuss hinhalten. Postwendend dann der Ausgleich als Jan Kuch vor Goldbachs Keeper weit vor der Strafraumgrenze einen missglückten Rückpass aufnahm und das 1:1 ins verwaiste Tor markieren konnte. Diesen glücklichen Umstand münzte Brettheim dann im 2.

Weiterlesen

7. Spieltag: TSV Gerabronn – SV Brettheim 2:2 – Reserve 2:5

Bei einem Unentschieden stellt sich immer die Frage: Einen Punkt gewonnen oder zwei verloren? Im Falle des Auswärtsspiel beim TSV Gerabronn ist diese Frage aus Brettheimer Sicht recht eindeutig zu beantworten: Verloren! Ein leidenschaftliches und engagiert gestaltetes Auswärtsspiel, wurde am Ende nicht mit 3 Punkten belohnt. Dies ist zum einen einer nach wie vor zu schwachen Torquote geschuldet, zum anderen den immer wieder bestraften Phasen der Sorglosigkeit, die aufgrund der Eklatanz immer wieder gerne

Weiterlesen

6. Spieltag: SV Brettheim – SV Tiefenbach 6:2 – Reserve 3:0

Ein Befreiungsschlag gelang dem SV Brettheim im Kellerderby gegen den SV Tiefenbach. Nach einer ausgeglichen Anfangsphase ging Brettheim per Doppelschlag durch einen Kopfball von Timo Neigert (13.) und einen verwandelten Foulelfmeter von Daniel Barthelmeß (17.) in Führung. Postwendend folgte der Anschluss (18.), welchen der SVB aber bis zur Pause wiederum durch einen Doppelschlag in eine 4:1-Führung durch Simon Keitel (31.) und Timo Neigert mit seinem 2. Treffer (33.) umwandeln konnte. Nach der Pause folgte

Weiterlesen

5. Spieltag: FC Langenburg – SV Brettheim 5:0 – Reserve 0:3

Nachdem man in der Vorwoche noch knapp sowie an den eigenen Nerven gescheitert war, so war es beim Gastspiel in Langenburg weder das ein noch das andere. In allen Belangen unterlegen war man gegen einen solide und gut organisiert auftretenden Gastgeber. Hierbei spielt natürlich eine entscheidende Rolle dass bereits die ersten beiden Torschüsse den Weg ins Netz fanden und man sich nach 12. Minuten bereits 2:0 in Rückstand befand. Dann wird es mit dem

Weiterlesen

4. Spieltag: SV Brettheim – SV Westgartshausen 1:2 – Reserve 2:1

Die Tabellenpositionen der beiden Kontrahenten deuteten vor Spielbeginn einen eindeutigen Spielverlauf an. Die Zuschauer wurden aber bei strahlendem Sonnenschein bereits nach 18 Minuten eines Besseren belehrt. Nach einer guten Anfangsphase beider Mannschaften durfte sich die Elf des SV Westgartshausen über den Führungsteffer durch Matei Doru-Iulian freuen. Die Freude hielt allerdings nicht lange. Postwendend konnte Timo Neigert nach einer sehenswerten Einzelaktion den Ausgleichstreffer erzielen. Kurz vor der Pause nutzte die Gastmannschaft die Gunst der Stunde

Weiterlesen