2. Spieltag: SSV Stimpfach – SV Brettheim 4:0 – Reserve 0:5

Ein Déjà-vu erlebte die Elf von Trainer Paulo Viana am 2. Spieltag beim Aufsteiger in Stimpfach. Gewann man in der Vorwoche noch exakt mit dem selben Ergebnis das Auftaktspiel, so ging man am 2. Spieltag in dieser Höhe baden. Dabei hätte es hierzu speziell nach dem Spielverlauf der ersten 45 Minuten nicht kommen dürfen. Klarste Tormöglichkeiten blieben auf Seite der Gäste aus Brettheim mehrmals liegen sodaß die Gastgeber Mitte der 1. Hälfte (26.) die

Weiterlesen

1. Spieltag: SV Brettheim – TSG Kirchberg 4:0 – Reserve 3:2

In einem sehr berechenbaren Kreisliga-Spiel bei hochsommerlichen Bedingungen, setzte sich am Ende die Mannschaft mit dem konsequenteren und fehlerfreiem Spiel durch. Brettheims Defensive genügte den lange Zeit optisch leicht feldüberlegen wirkenden Kirchbergern im jedem Moment der Spielzeit. Brettheimer Faustpfand war am Ende des somit etwas zu hoch ausgefallenen Heimsieges die eigene Offensive. Timo Neigert in zentraler Position wurde 2x mustergültig von seinen Nebenmännern in Kontersituationen freigespielt und musste letztendlich nur noch qualifiziert vollenden. Beim 3. Treffer profitierte er von

Weiterlesen

100 Jahre U.S. Chatte – Besuch des SV Brettheim vom 26. – 29. Mai 2022

Im Rahmen der Partnerschaft zwischen den Ortschaften Brettheim und dem französischen Chatte, ist im Laufe der regelmäßigen Austausche auch eine starke Bande im Bereich des Sports entstanden. Sowohl die französische Union Sportive Chatte (USC), als das deutsche Pendant mit dem SV Brettheim, bilden jeweils gewichtige Eckpfeiler und prägen das gesellschaftliche Leben in Ihren Ortschaften maßgeblich mit. Als logische Schlussfolgerung hieraus, kristallisierten sich aus den zahlreichen und regelmäßigen Austauschen hier echte Freundschaften heraus. Unvergessliche gemeinsame

Weiterlesen

28. Spieltag: SV Brettheim – TSG Kirchberg 1:1 – Reserve 3:4

In einem ausgeglichenen Match trennten sich die Lokalkontrahenten am Ende leistungsgerecht mit 1:1-Unentschieden. Brettheim hatte im 1. Durchgang klare Möglichkeiten einen Vorsprung herzustellen, scheiterte jedoch 3 Mal am Aluminium oder am glänzenden reagierenden Matthias Deeg im Gehäuse der TSG. Nach der Pause war dann der Gast aus Kirchberg bestimmender und konnte in der Schlussphase durch einen Abstauber nach einer Eckballsituation durch Max Botsch das vermeintlich vorentscheidende 0:1 markieren (79.). Wiederum aber zeigte die Elf

Weiterlesen

27. Spieltag: SV Ingersheim – SV Brettheim 1:2 – Reserve 1:3

In einer hochspannenden Partie setzte sich der SVB am Ende verdient mit 2:1 beim SV Ingersheim durch. Der 1. Durchgang gestaltete sich hierbei komplett ausgeglichen, Torchancen waren Mangelware. Brettheim ließ den letzten Zug zum Toresschluss vermissen, der SV Ingersheim war im Abschluss zu unpräzise um Andreas Hornung im Brettheim ernsthaft in Bredouille zu bringen. Als sich viele bereits mit einem torlosen Pausentee abgefunden hatten, fasste sich Timo Neigert doch nochmals ein Herz und zog

Weiterlesen

26. Spieltag: SV Brettheim – SC Bühlertann 0:1 – Reserve 3:4

Mit dem SC Bühlertann konnte sich der 2. des Klassements konnte sich knapp beim SV Brettheim durchsetzen. Die Entscheidung fiel bereits in der 1. Halbzeit als Unglücksrabe Patrick Käss nach einer Eckballsituation in höchster Not nur noch ins eigene Gehäuse klären konnte. Das Tor fiel eben just in der kurzen Phase in der der Favorit seiner Rolle gerecht wurde und den SV Brettheim in der Defensive binden konnte. Zu Beginn und speziell in Halbzeit 2,

Weiterlesen